Archiv der Kategorie: Unterricht

Trommel-News 2018 ab Montag, 15. Oktober – KW 42

Trommel-News 2018
ab Montag, 15. Oktober – KW 42


Immer Mittwoch

Trommeln für Kinder – 5 bis 7 Jahre (bis 2. Klasse)
14:00 bis 14:45 Uhr

Trommeln für Kinder – 8 bis 10 Jahre (3./4. Klasse)
15:00 bis 16:00 Uhr

Trommeln für Kinder – 10 bis 15 Jahre (ab 5. Klasse)
16:30 bis 17:30 Uhr -> Entfällt … nächste Kurse ab Januar

Cajon-Kurs (ab 16 Jahre)
10.10 / 24.10. / 14.11. / 5.12. – 19.45 bis 21.30 Uhr

Oder … wöchentlich abwechselnd …

Afrikanisches Trommeln (ab 16 Jahre)
17.10. / 7.11. / 28.11. / 12.12. – 19:45 bis 21:30 Uhr

WICHTIG:
Momentan finden die Kurse in Dirlewang, in der Grundschule statt.

Ab 24.10.2018 finden alle Kurse am Mittwoch in Unteregg statt,
im Dorfgemeinschaftshaus neben der Kirche.


Donnerstag

Trommelrunde für Mittelstufe
(bis 3 / 4 Jahre Erfahrung)
19:45 Uhr in Neugablonz


V e r a n s t a l t u n g s h i n w e i s e

Sonntag – 21.10.2018
Einweihung des Dorfgemeinschaftshauses in Unteregg

10:00 Uhr: Gottesdienst

Danach
:
– Grußworte, Segnung des Hauses und Standkonzert mit der Musikkapelle Unteregg
– Möglichkeit zur Besichtigung des Hauses
– Mittagstisch im Gasthaus Adler

Ab 13.30 Uhr: 
Rahmenprogramm bei Kaffee und Kuchen mit
– Ninos del Sol (Flamenco Pop)
– Tiramisu (A-cappella-Gruppe)
– Duo Zweierlei (Rock, Pop, Schlager, Oldies)
– Djembe Fidelius (Afrikanisches Trommeln)

Sonntag – 21.10.2018
Kammerkonzert

der Instrumentalschüler der Musikschule der vhs Buchloe e.v.
17:00 Uhr im Gymnasium Buchloe


Bei Fragen oder zur Anmeldung
Mail an trommeln“ät“kakilambe.de

Kurse in Unteregg – Aktualisierung – 10. Oktober

Achtung – UPDATE ! ! !

Die Kurse am 10. Oktober finden
nicht wie angekündigt in Unteregg statt.

Stattdessen treffen wir uns
in der Grundschule in Dirlewang.

Die Änderung gilt für 10.10. und 17.10.
Ab dem 24.10. sind wir dann in Unteregg.

Für alle Kurse, die stattfinden sind noch Plätze frei.

—-

14:00 bis 14:45 Uhr
Trommeln für Kids (5 bis 7 Jahre)
… findet statt!

15:00 bis 16:00 Uhr
Trommeln für Kids (8 bis 10 Jahre)

… findet statt!

16:30 bis 17:30 Uhr
Trommeln für Kids (10 bis 15 Jahre)
… ENTFÄLLT

—-

19:45 bis 21:30 Uhr
Cajon-Kurs für Erwachsene
… findet statt!

Ich freu mich auf euch … bis dann …

Trommel-News 2018 ab Montag, 08. Okt. – KW 41

Trommel-News 2018
ab Montag, 08. Oktober – KW 41


Immer Mittwoch (ab 10. Oktober)

Trommeln für Kinder – 5 bis 7 Jahre (bis 2. Klasse)
14:00 bis 14:45 Uhr
 
Trommeln für Kinder – 8 bis 10 Jahre (3./4. Klasse)
15:00 bis 16:00 Uhr
Trommeln für Kinder – 10 bis 15 Jahre (ab 5. Klasse)
16:30 bis 17:30 Uhr

 

Cajon-Kurs (ab 16 Jahre)
Buchbar auch über die VHS Unterallgäu

Oder … immer abwechselnd

Afrikanisches Trommeln (ab 16 Jahre)
19:45 bis 21:30 Uhr


Alle Kurse am Mittwoch finden in Unteregg statt
Dorfgemeinschaftshaus neben der Kirche


Donnerstag
Trommelrunde für Mittelstufe
(bis 3 / 4 Jahre Erfahrung)
19:45 Uhr in Neugablonz


Bei Fragen oder zur Anmeldung
Mail an trommeln“ät“kakilambe.de

Cajon-Kurse in Kaufbeuren entfallen (6.10.2018)

Achtung – UPDATE ! ! !
Die Cajon-Kurse
für Jugendliche (Vormittags)
und
Erwachsene (Nachmittags)
in Kaufbeuren,
am Samstag, 6. Oktober,
ENTFALLEN.

— —

Weitere Möglichkeiten zur Teilnahme an einem …

 
Cajon-/Trommel-Kurs für Jugendliche:
Immer Mittwoch Nachmittag – 8 Termine (Okt. bis Dez.)

ab 10. Oktober in Unteregg

 
Cajon-Kurs für Erwachsene:
Immer Mittwoch Abend – 4 Termine (Okt. bis Dez.)
ab 10. Oktober in Unteregg

 

Infos und Anmeldung:
Trommeln@kakilambe.de
0172/8908886
 
— —
 
Bis dann – Euer Alex

Trommel-News 2018 ab Montag, 01. Oktober – KW 40

Trommel-News 2018
ab Montag, 01. Oktober – KW 40


Immer Mittwoch (ab 10. Oktober)

Trommeln für Kinder – 5 bis 7 Jahre (bis 2. Klasse)
14:00 bis 14:45 Uhr
 
Trommeln für Kinder – 8 bis 10 Jahre (3./4. Klasse)
15:00 bis 16:00 Uhr
Trommeln für Kinder – 10 bis 15 Jahre (ab 5. Klasse)
16:30 bis 17:30 Uhr

 

Cajon-Kurs (ab 16 Jahre)
Oder … immer abwechselnd

Afrikanisches Trommeln (ab 16 Jahre)
19:45 bis 21:30 Uhr


Alle Kurse am Mittwoch finden in Unteregg statt
Dorfgemeinschaftshaus neben der Kirche


Donnerstag
Trommelrunde für Mittelstufe
(bis 3 / 4 Jahre Erfahrung)
19:45 Uhr in Neugablonz


Demnächst in Kaufbeuren …
Cajon-Schnupperkurse
Samstag, 6. Oktober 2018

Jugendliche: 10:00 – 12:00 Uhr – 120 min (20€)
Erwachsene: 13:30 – 16:00 Uhr – 150 min (30€)
KEINE musikalischen Vorkenntnisse notwendig.
Instrumente werden bei Bedarf gestellt.
Buchbar über  vhs Kaufbeuren

Bei Fragen oder zur Anmeldung
Mail an trommeln“ät“kakilambe.de

Trommel-News 2018 ab Montag, 24. September – KW 39

Trommel-News 2018
ab Montag, 24. September – KW 39


Mittwoch (ab 10. Oktober)

Trommeln für Kinder – 5 bis 7 Jahre (bis 2. Klasse)
14:00 bis 14:45 Uhr
 
Trommeln für Kinder – 8 bis 10 Jahre (3./4. Klasse)
15:00 bis 16:00 Uhr
Trommeln für Kinder – 10 bis 15 Jahre (ab 5. Klasse)
16:30 bis 17:30 Uhr

 

Cajon-Kurs (ab 16 Jahre)
Oder … immer abwechselnd

Afrikanisches Trommeln (ab 16 Jahre)
19:45 bis 21:30 Uhr


Alle Kurse am Mittwoch finden in Unteregg statt
Dorfgemeinschaftshaus neben der Kirche


Donnerstag
Trommelrunde für Mittelstufe
(bis 3 / 4 Jahre Erfahrung)
19:45 Uhr in Neugablonz


Demnächst in Kaufbeuren …
Cajon-Schnupperkurse
Samstag, 6. Oktober 2018

Jugendliche: 10:00 – 12:00 Uhr – 120 min (20€)
Erwachsene: 13:30 – 16:00 Uhr – 150 min (30€)
KEINE musikalischen Vorkenntnisse notwendig.
Instrumente werden bei Bedarf gestellt.
Buchbar über  vhs Kaufbeuren

Bei Fragen oder zur Anmeldung
Mail an trommeln“ät“kakilambe.de

Trommel-News 2018 ab Montag, 17. September – KW 38

Trommel-News 2018
ab Montag, 17. September – KW 38

Weiter geht’s … jetzt wieder regelmässig …


Donnerstag
Trommelrunde für Mittelstufe
(bis 3 / 4 Jahre Erfahrung)
19:45 Uhr in Neugablonz


Veranstaltungstipps
Mbollo-Percussion
Am Samstag, 22.9.  findet wieder in Dießen ein Trommelworkshop für Anfänger und Trommelerfahrene statt. 13.00 -15.30 Uhr 38 € (Leihtrommel 7 €) möglich.
(Senegalesisches Essen nach dem Workshop im Preis inbegriffen) Jocherplatz 1  – Dießen
Anmeldeschluss: Donnerstag 20.September
Ab Montag beginnt dann der Trommelkurs intensiv.
5 x Montags  19.30 – 21.00 Uhr  Jocherplatz 1 – Dießen
Mbollo-Percussion plant noch in diesem Jahr ein Konzert in der Ammerseegegend und möchte auch mit der Mbollo-Trommelgruppe auftreten.

Nähere Informationen zu den Djembekursen : Link


Bei Fragen oder zur Anmeldung
Mail an trommeln“ät“kakilambe.de

Trommelstudio NEWS – Newsletter September 2018

Trommel-News / Veranstaltungen ab September 2018
 
Cajon-Schnupperworkshops am Wochenende in Kaufbeuren
Samstag 06.10.18 (buchbar über vhs Kaufbeuren)
 
Jugendliche: 10:00 – 12:00 Uhr – 120 min (20€)
Erwachsene: 13:30 – 16:00 Uhr – 150 min (30€)
KEINE musikalischen Vorkenntnisse notwendig. Instrumente werden bei Bedarf gestellt.

Afrikanisches Trommeln

wöchentlich  ->  1 1/2 Std. Unterrichtszeit
Anfänger/Mittelstufe – 2/3/4 Jahre Erfahrung
Immer Donnerstag Abend in Neugablonz
von 19:45h bis 21:30h

Schnuppern/Quereinstieg möglich!

NEU  NEU  NEU
Fortlaufende Kurse und Workshops
für
Kinder, Jugendliche und Erwachsene

jetzt auch in

Unteregg (bei Dirlewang/Unterallgäu)

… ab Mittwoch – 10. Oktober 2018


Trommeln für Kinder – 5 bis 7 Jahre (bis 2. Klasse)
8 x Mittwoch – 14:00 bis 14:45 Uhr – 45 Minuten – a 7€ (56€)
 
Trommeln für Kinder – 8 bis 10 Jahre (3./4. Klasse)
8 x Mittwoch – 15:00 bis 16:00 Uhr – 60 Minuten – a 10€ (80€)
Trommeln für Kinder – 10 bis 15 Jahre (ab 5. Klasse)
8 x Mittwoch – 16:30 bis 17:30 Uhr – 60 Minuten – a 10€ (80€)
Gilt für alle drei Angebote:
Erster Block / Termine ab Okt. bis Dez. 2018 am Mittwoch Nachmittag:
10.10. / 17.10. / 24.10. / 07.11. / 14.11. / 28.11. / 05.12. / 12.12.
Zweiter Block / Termine ab Jan. bis Febr. 2019 am Mittwoch Nachmittag:
09.01. / 16.01. / 23.01. / 30.01. / 06.02. / 13.02. / 20.02. / 27.02.

Kursbeschreibung:
Jedes Kind braucht Musik und Rhythmen. Trommeln und Musizieren regen die Fantasie an und fördern Koordination, Motorik, Kreativität, das Selbstbewusstsein und die Konzentrationsfähigkeit.
Auf spielerische Weise erlernen wir die Handhabung der Instrumente und die grundlegenden Spieltechniken, um dann gemeinsam auf verschiedensten Trommeln und Percussioninstrumenten, wie Cajón, Djembés und Basstrommeln zu grooven.
Im Vordergrund aber steht vor allem der Spaß am gemeinsamen Musizieren.
Für diesen Kurs sind keine musikalischen Vorkenntnisse notwendig. Instrumente werden gestellt.



Cajon-Kurs (ab 16 Jahre)
4 x Mittwoch – 19:45 bis 21:30 Uhr – 105 Minuten – a 18€ – (72€)
Erster Block / Termine Okt. – Dez. 2018: 10.10. / 24.10. / 14.11. / 05.12.
(buchbar auch über die VHS Mindelheim)
Zweiter Block / Termine Jan. / Febr. 2019: 09.01. / 23.01. / 06.02. / 20.02.
Kursbeschreibung:
Das Cajón, auch Kistentrommel genannt, ist vielfältig einsetzbar, u.a. als Ersatz für das Schlagzeug, als Soloinstrument oder in der Percussiongruppe. Robust, kompakt, fast überallhin mitzunehmen – am Lagerfeuer oder am Badestrand macht es genauso eine gute Figur wie auf den großen Bühnen der Welt. Und – es ist nicht schwer, das Spielen auf diesem tollen und vielseitigen Percussioninstrument zu erlernen.
Spielerisch erfahren wir folgende Inhalte: Schlagtechnik & Koordination • Grundrhythmen aus verschiedenen Bereichen der Musik • Anregungen für das Spiel in kleineren oder größeren Gruppen (Rhythmusarrangements) • Anregungen zum Solospiel • Anregungen und Vorschläge für die Bearbeitung ausgesuchter Songs.

Für den ersten Block sind keine musikalischen Vorkenntnisse notwendig. Instrumente werden bei Bedarf gestellt.

Afrikanisches Trommeln (ab 16 Jahre)
4 x Mittwoch – 19:45 bis 21:30 Uhr – 105 Minuten – a 18€ – (72€)
 
Erster Block / Termine Okt. – Dez. 2018: 17.10. / 07.11. / 28.11. / 12.12.
Zweiter Block / Termine Jan. / Febr. 2019: 16.01. / 30.01. / 13.02. / 27.02.
Kursbeschreibung:
Mit Freude und Leichtigkeit erleben wir das Spielen verschiedener Westafrikanischer Rhythmen auf Djembe und Basstrommeln. Neben dem Erlernen der notwendigen Spieltechnik (Bass, Tone, Slap) und des Zusammenspiels in der Gruppe steht vor allem die Spielfreude im Vordergrund.
Spielerisch erfahren wir folgende Inhalte: Spielfreude und Spaß am Musizieren – Entwicklung der musikal. Kreativität – Schlagtechniken und Koordination – Grundrhythmen körperlich begreifen – Taktarten verstehen lernen – Zusammenspiel in der Gruppe.
Des Weiteren dient Trommeln zur personellen Stärkung, zur Förderung des Selbstbewusstseins, der Ausdruckskraft und dem Abbau von Stress. 
 
Für den ersten Block sind keine musikalischen Vorkenntnisse notwendig. Instrumente werden bei Bedarf gestellt.

Es wird noch einen Schnuppertag geben, an dem alle Interessierten vorbei kommen können, um mich und auch das Angebot kennenzulernen. Der Termin wird noch bekannt gegeben.
Vrsl. Ende September/Anfang Oktober.


Schon mal im Kalender vormerken ….

Für ein Wochenende Anfang März 2019 läuft inzwischen die Planung für die

2. Percussion- und Trommel-Tage in Dirlewang

Seid gespannt, was euch alles erwartet:
– Workshops für
-> Erwachsene, Jugendliche und Kinder
-> Anfänger mit/ohne Vorkenntnisse
-> Fortgeschrittene / Spezialkurse
-> Afrikanisches Trommeln
-> Cajon
-> Sansula
-> Kora / N’goni
-> Krin
-> Amadinda
-> Doundoun-Dance
– DrumCircle
– Konzert/e und Vorführungen
… für Fragen, Anregungen oder Anmeldung zu Workshops, Kurse und Veranstaltungen, ruf mich an oder schreib ne Mail
… ich freu mich auf Euch … bis bald …
Alexander Wiedemann
Trommelstudio KAKILAMBÉ
Eberscholl 1, 87742 Dirlewang
+49 8269/6 88 99 76 oder +49 172/890 888 6

Ratgeber für Eltern – Gedanken zum Thema Erziehung

Da ich mich in meiner Arbeit unter anderem auch mit dem Thema Erziehung auseinandersetzten muss, ich mich auch in meiner Ausbildung zum Rhythmikpädagogen intensiv damit beschäftig habe, und jetzt als dreifacher Familienvater fast rund um die Uhr damit konfrontiert werde, ein paar Gedanken von Barbara Zimmermann zum Thema „Erziehung“ und „Ratgeber für Eltern“.

Ratgeber für Eltern

Es gibt unzählige Ratgeber für Eltern in Form von Büchern, Videos oder Kursen, die sich mit der Hilfe bei der Erziehung befassen. Dabei geht es um klassische und autoritative Erziehung oder aber antiautoritäre Pädagogik. Hin und wieder ändern sich auch bestimmte Erziehungsmethoden, neue kommen in Mode, andere werden als überholt abgeschrieben und verworfen. Doch welche ist nun die Richtige?

Welcher Wert soll vermittelt werden?
Spätestens mit der Geburt eines Kindes kommt auch die Frage auf, wie das Kind richtig erzogen werden soll. Alle Eltern haben dabei eine bestimmte Vorstellung, wie ihr Kind einmal werden soll, und glauben genau zu wissen, wie sie das erreichen. Wer sich dennoch unsicher ist, findet auf bambiona.de alles zum Thema „Elternratgeber – Hilfe bei der Erziehung“. Aber auch der Blick in die eigene Vergangenheit kann hilfreich sein. Wer an seine eigene Kindheit zurückdenkt und die Erziehung, die er genossen hat, bekommt schon einmal einen gewissen Überblick, was er heute bei seinen Kindern genauso bzw. anders machen möchte.

Die Auswahl an Ratgebern ist groß
Längst halten nicht alle Elternratgeber auch das, was sie versprechen. Daher ist es sinnvoll, schon vor dem Kauf die Exemplare auszusortieren, die bereits in ihrem Titel zu blumige Versprechen abgeben. Diese Ratgeber sind meist sehr einseitig und wenig praxistauglich. Als Ratgeber für Väter und Mütter sind solche Ratgeber besser geeignet, die konkrete Situationen mit viel Witz und Liebe zum Detail schildern, die sich auf typische Probleme zwischen Eltern und Kindern beziehen. Auch praxisbezogenen Tipps und vernünftige Kompromiss-Lösungen zum Umsetzen sind sehr hilfreich.